Base | Traumprinz
Base | Traumprinz
Base | Bobbycar
Base | Bobbycar
Base | Sterne
Base | Sterne

Base steckt voller Möglichkeiten

Die gewohnten weißen Räume der frühen BASE-Kampagne gibt es noch, ebenso die Kundenmonologe – dennoch zeigen die neuen Spots eine komplett andere Markenwelt. Regisseur Jan Wentz erzählt in den Spots Geschichten rund um die Kernzielgruppe „Digital Naturals“, wie die einer jungen Frau, die beschreibt, wie sie online nach Männern sucht. Als ihr Traumprinz, ganz Klischee, auf einem weißen Schimmel mit nacktem Oberkörper auftaucht und sie verführerisch anlächelt, findet die abgeklärte Großstädterin natürlich ein Haar in der Suppe: Der süße Beagle-Welpe, den der Typ im Arm hält, ist mit ihrer Hundeallergie inkompatibel. Dank BASE-Flatrate kein Problem – sucht sie eben weiter. Der zweite Film zeigt ein werdendes Elternpaar, der Vater erzählt von der Suche eines passenden Autos für die Familie. In der Base Box -  sie kam bereits schon im ersten Spot vor - ist aber kein Van oder Kombi zu sehen, sondern ein rotes Bobby Car.

 

Kunde: BASE c/o E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG, Düsseldorf

 

Titel: Traumprinz

 

Agentur: thjnk, Hamburg

 

Regie: Jan Wentz

0

There are no entries